Mittwoch, 11. September 2013

Ich war fleissig in den letzten Tagen!

Und dabei sind mir 2 Handy- Taschen von der Nadel gehüpft.
Das Video ist von pattydoo und die Anleitung auch.

Allerdings musste ich mir das Video öfter ansehen, weil sie nur den Schnitt verkauft (in 3 unterschiedlichen Größen) und keine Arbeitsanleitung dabei ist.
Geht zwar gut mit dem Film, ist aber etwas aufwändig, wenn PC und Näma nicht nebeneinander stehen, dank transportablem Laptop ging es bei mir ja dann ganz gut.
http://www.pattydoo.de/2013/03/handytasche-naehanleitung/

Auf die Schleifen habe ich verzichtet, ich bin ja nicht für so'n tütü- Zeugs.
Die größere Tasche ist für das Handy unserer Tochter und das kleinere ist für mich.
Es hat noch eine kleine Innentasche für Geld o.ä.

Das obere ist etwas größer als das untere und unterschiedliche Klappen stehen zur Auswahl

Du auch unterschiedliche Verschlüsse sind machbar: Klett und Kam- Snap

Kommentare:

  1. Fleissig fleissig !! Abreitest Du schon mal ein wenig vor?? Denn ich denke ab Sonntag hast Du erstmal eine andere seeehr wichtige Aufgabe!!!
    Ich freu mich schon auf Deine Berichte und Foto´s vom neuen kleinen Hundekind.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jeanette,
    genau so ist es. Ab Samstag Mittag wohnt Quincy dann bei uns.
    Und dann wird es vorläufig nicht so schnell wieder an die Näma gehen. Stört mich aber nicht, die Freude ist einfach zu groß und wir sind froh, dass wieder Leben ins Haus kommt.

    AntwortenLöschen